Schwingkissen


Die Schwingkissen Therapie ist eine Wohltat für Körper und Geist. Der Klient liegt wie schwerelos auf dem mit Luft gefüllten Kissen und wird vom Therapeuten mit gezielten feinen Bewegungen hin und her geschaukelt. Der gesamte Beckenbereich, Schulterbereich und die Wirbelsäule werden so gelockert und Verspannungen können sich lösen.
Die Behandlungsform auf dem Schwingkissen ermöglicht auch bei starken Schmerzzuständen eine nahezu schmerzfreie Lagerung.


Anwendung bei allgemeinen Rückenverspannungen, Nacken- und Kopfschmerzen, Schleudertraumas, nicht akute Bandscheiben-Vorfälle, verblockte Gelenksflächen.

  • löst verblockte Gelenke
  • lockert Wirbelblockaden
  • beeinflusst Körperhaltung
  • löst Muskelblockaden